STEELDARTS: A-Team dominiert weiter die Kreisliga 4

Am 11. Spieltag stand für das A-Team unserer 26 Magic Darts das Auswärtsspiel beim B-Team der heißen Dübel aus Immendorf an. Da man im Hinspiel mit 9:3 deutlich gewinnen konnte, sollte auch am vergangenen Samstag ein Sieg her.

Wie gewohnt starteten Eugen und Miles aus Sicht der 26 Magic Darts in die Einzel. Miles spielte gut, war beim Checkout aber etwas nachlässig, sodass sein Gegner, Daniel, Chancen bekam. Schließlich behielt Miles aber die Nerven und gewann mit 3:1. Eugen musste gegen Marius in den Decider, setzte sich in diesem allerdings durch und holte den zweiten Satz. Marius konnte sich in diesem Spiel über T20, D20 und T18 mit einem Gesamtscore von 154 Punkten in die Specialliste eintragen.

Da Andreas mit Startschwierigkeiten zu kämpfen hatte, musste er Sven den Vorzug lassen und verlor sein erstes Einzel an diesem Tag mit 1:3. Philipp hingegen machte es besser, nicht optisch, aber ergebnistechnisch – 3:2-Sieg gegen Tobi.

Im Vergleich zur vergangenen Saison sind die Doppel in dieser Saison eine unserer Waffen. Auch an diesem Spieltag gingen die ersten beiden Doppel an uns, sodass wir mit einem guten 5:1-Vorsprung in die Zweite Spielhälfte gehen konnten.

Kurz und knapp gesagt, tüteten Miles (3:0 gegen Marius) und Eugen (3:0 gegen Daniel) den Sieg direkt in Satz Nummer sieben und acht ein. Und das war wichtig, weil die Spiele – vor allem die, die in den Decider gingen – bis dahin knapp waren. Andreas (3:1 gegen Tobi) und Philipp (3:1 gegen Sven) zogen nach und schraubten den zwischenstand auf 9:1 aus Sicht unseres Teams.

Wenig Mühe hatten Andreas/Philipp im letzten Doppel, als sie mit 3:1 gegen Daniel/Marius gewinnen konnten. Enger ging es zwischen Eugen/Miles und Tobi/Sven zur Sache. Einen zwischenzeitlichen 1:2-Rückstand konnte aber noch zum 3:2-Sieg gedreht werden.

Am Ende steht mit dem 11:1-Erfolg bei den heißen Dübeln Immendorf der bereits elfte Sieg im elften Spiel für unser Team. Am nächsten Samstag, den 02.02.2019, empfangen wir den Zweitplatzierten, den DC Koala, im Schützenhaus Leiferde zum Spitzenspiel der Kreisliga 4. Game on ist um 19:00 Uhr.

[event_list 3916]

[team_standings 3917]