Jens Ziegler gewinnt Spendenturnier für Chiara

Das Spendenturnier – veranstaltet und organisiert von den Mighty Monkeys Melverode (SV Melverode/Heidberg) und den 26 Magic Darts (Schützenverein Leiferde) – fand am vergangenen Samstag mit 53 Teilnehmern statt und brachte mit Jens Ziegler einen würdigen Gewinner hervor.

Doch bevor wir auf die Ergebnisse der Gruppen und K.o.-Spiele eingehen werden, möchten wir das Geheimnis unserer endgültigen Spendensumme lüften – also stellt euch jetzt mal einen Trommelwirbel vor …

Schon vor dem Turnier konnten wir insgesamt 7.655,00 Euro an Geldspenden einsammeln und haben es uns zum Ziel gemacht, spätestens mit dem Turnier die 10.000 Euro zu knacken und das haben wir, gemeinsam mit Euch, geschafft!

Mit dem Turnier kamen noch einmal 3.466,17 Euro dazu und somit haben wir sage und schreibe 11.121,17 Euro – in Worten: Elftausendeinhunderteinundzwanzig Euro und Siebzehn Cent – eingesammelt.

Die Übergabe des Geldes wird voraussichtlich in der kommenden Woche stattfinden.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Teilnehmer und Spendern – egal ob monetär oder materiell in Form von Sachspenden.

Vielen Dank an:
sander´s backstube, BIG DURST Bosse, Getränke Potyka, real,- Hamburger Straße, Edeka Görge Melverode, Spezialitäten Borkowski, Bäckerei Tutschek, Cederbaum, Check-Darts Seesen, Restaurant Helena, Lezzet Bistro & Feinkost, Toi Toi Dixi, Ditzinger, W. Max Wirth, Dachdeckerei Marske, MKN Wolfenbüttel, Shorty Seyler, RotaPutz Gebäudereinigungsgesellschaft, IVM Childsafe, eventus Steuer- und Unternehmensberatung, Meyer Felske Architekten, Westermann, Fleischerei Waldmann, Geflügel Voges, CBC Haustechnik, Igloo Kühlboxen, Fleischerei Göthe, Hofbrauhaus Wolters, XXXLutz Braunschweig, Basketball Löwen Braunschweig, Mömax, China Restaurant Weng

Aber auch an alle anderen, die zu dieser tollen Spendensumme beigetragen haben: Vielen Dank!

Natürlich stand das Spenden im Vordergrund, aber auch sportlich wurden tolle Leistungen abgeliefert. Die besten vier Spieler jeder Gruppe kamen weiter und spielten im Doppel-K.o.-System den Sieger aus, welcher am Ende Jens Ziegler vom Bundesligisten DC Bulldogs hieß.

Alle Ergebnisse von der Gruppenphase bis zur K.o.-Runde findet ihr in der nachstehenden Galerie. 

Abschließend möchten wir uns noch einmal bei allen Beteiligten bedanken, die das Turnier in dieser Form ermöglicht und fleißig dazu beigetragen haben, dass die kleine Chiara ein Stück weit näher am Ziel ist.

Selbstverständlich kann man auch weiterhin spenden, denn es fehlen noch etwa 125.000 Euro bis zum Erreichen der für die Operation benötigten finanziellen Mittel.

Weitere Informationen findet ihr auf www.help-chiara.de